Infos zum Ablauf einer Ernährungstherapie

Das sind die notwendigen Schritte:

Wenn es sich um eine Beratung in Verbindung mit einer Erkrankung handelt, sprechen Sie Ihren Arzt/ Ihre Ärztin an und lassen Sie sich eine „ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung“ ausstellen. Diese ist für die Ausübung meiner Tätigkeit bestimmt. Lassen Sie sich gleichzeitig eine "ärztliche Verordnung " für die Krankenkasse ausstellen. Beide Formulare sind auch unter Service hinterlegt.

Nehmen Sie dann unverbindlich Kontakt mit mir auf, so dass wir den Ablauf und den voraussichtlich notwendigen Umfang der Beratung besprechen können.

Ich sende Ihnen dann einen individuellen Kostenvoranschlag zu. Schneller geht’s wenn Sie sich den allgemeinen Kostenvoranschlag unter Service herunterladen. Dieser ist für die meisten Krankenkassen ausreichend.

Mit Hilfe der ärztlichen Verordnung und dem Kostenvoranschlag klären Sie dann mit Ihrer Krankenkasse die Frage der Kostenübernahme. Einen entsprechenden Antrag können Sie unter Service herunterladen.

Vereinbaren Sie telefonisch oder per e-mail einen Termin mit mir.

Die Beratung findet in der Regel in meiner Praxis statt. Eine Wegbeschreibung finden Sie unter Anfahrt.

Meine Beratungsleistung stelle ich Ihnen in Rechnung, die Sie dann bei Ihrer Krankenkasse zur Erstattung einreichen können.

Auf Wunsch sende ich Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin gerne einen abschließenden Beratungsbericht zu.