Dinkelvollkornbrot


Rezept drucken
Dinkelvollkornbrot
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Portionen
Brot
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Portionen
Brot
Zutaten
Anleitungen
  1. Wasser in einer Rührschüssel mit Salz, Hefe, Honig und den Gewürzen verrühren. Mehl darauf geben. Alle Saaten hinzugeben. Nun mit dem Knethaken alles zu einem homogenen Teig verkneten.
  2. Eine Kastenform fetten und den Teig hinein füllen. Brot bei 180 °C Umluft 50 Minuten backen. Für eine knusprige Kruste einen Teller mit Wasser in den Backofen stellen, oder im Kombidämpfer das Brotback-Programm dafür nutzen.
Rezept Hinweise

Der Vorteil dieses Brotes ist, man braucht es nicht gehen lassen. Angerührt ist es in 10 Minuten, lediglich das Backen braucht seine Zeit. 

Das Dinkelvollkornbrot steht nach einer Stunde fertig auf dem Tisch. So einfach, dass auch Brotback-Anfänger ein Erfolgserlebnis haben.

Beitrag erstellt 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben